[Neu] Krümelchen und seine Freunde. Neue Auflage

[Werbung]

49461847_333873343878784_5378797538616803328_n

Jetzt im

Traumschwingen Verlag

www.traumschwingen.de

 Band 1:

Krümelchen, ein kleiner Brotkrümel, der sehr gern mehr von der Welt sehen würde, erlebt schon in den ersten Minuten seines Lebens viel Aufregendes. Doch allein ist das Entdecken langweilig.
Welch ein Glück, dass er Flöckchen, eine Staubflocke, trifft. Sie haben viel Spaß, bis der Staubsauger Krümelchen verschluckt. Fusselchen, ein Sockenfussel, wohnt schon längere Zeit in dem Beutel. Gemeinsam beschließen sie zu entkommen.
Ob sie es schaffen? Lest selbst. Für Kinder von 5 – 7

Band 2:

Auf einem Blatt schwebend, landen Krümelchen, Flöckchen und Fusselchen in Ravensburg. Es gibt so viel zu sehen und zu entdecken. Da sind die Bücherei, der Markt und vieles mehr was sie spannend finden. Sie fahren mit einem Kinderwagen, lernen die Geräusche in einem Bus kennen und reisen mit dem Zug zum Bodensee wo ihre nächsten Abenteuer auf sie warten. Kommt mit auf die Reise und begleitet die drei Freunde auf ihrem Weg!

Band 3:
Krümelchen, Flöckchen und Fusselchen können sich immer aufeinander verlassen! Egal, was passiert, sie sind füreinander da. Auf ihrem Weg begegnen sie Katze Cleo. Diese erzählt ihnen, dass sie nicht mehr nach Hause findet. Sofort beschließen die drei Freunde, ihr zu helfen. Auch Schmetterling Florabella ist ihnen dabei eine große Hilfe. Wohin führt sie das Abenteuer diesmal? Begleitet Krümelchen und seine Freunde im dritten Teil ihrer Reise um die Welt!

Eure Meinung:

https://www.amazon.de/Krümelchen-seine-Freunde-entdecken-Welt/product-reviews/B078TFNXV8

18 Rezensionen davon 17 x 5 Unbenannt

Hier ein kleiner Auszug:

Lesemama:

Das ist wirklich eine bezaubernde Geschichte.
Die Autorin haucht alltäglichen Dingen Leben ein und zeigt den Kindern was wahre Freundschaft bedeutet.

SariElaBooks:

Ich habe das Buch zusammen mit meiner 4-jährigem Tochter gelesen und wir waren Beide sehr begeistert.
Frau Lippenberger ist eine tolle Geschichte gelungen, die sie mit wunderschönen Illustrationen bestückt hat. Meine Tochter hat mir immer sehr genau die einzelnen Bilder „erklärt“ und konnte sich gar nicht satt sehen. So haben wir die Geschichte an einem Tag 2x gelesen. Ich denke das tollste Lob an eine Kinderbuch-Autorin ist, wenn Kinder das Buch mehrmals lesen möchten. Und genau dies hat Frau Lippenberger hier geschafft.

(In liebevollem Gedenken) Monja Freeman:

Mir hat dieses Büchlein wirklich gut gefallen und es ist eines der schönsten Kinderbücher der letzten Zeit. Es gibt viele wichtige Themen die hier behandelt werden, z.B. Freundschaft, Zusammenhalt, nicht alleine über die Straße gehen, auf Mama und Papa hören usw. Dies wird aber alles sehr liebevoll erklärt und vor allem ohne erhobenen Zeigefinger. Ich kann diese hübschen Geschichten nur weiterempfehlen und gebe fünf Sterne. 🙂

Heike St.:

Nach dem Lesen habe ich nur gedacht „WOW – was für ein schönes Buch für Kinder!“. Es ist so unglaublich schön geschrieben, es lässt sich toll Vorlesen und ist später auch für die Kinder zum selberlesen sehr schön. Man lernt Krümelchen, Flöckchen und Fusselchen kennen und liest über deren Abenteuer. Der Text ist für Kinder sehr gut geeignet, auch die kleinen, bunten Zeichnungen im Buch sind sehr schön. Danke!!!

Heiko und Diana Ehrig:

Beim Lesen dieses Buches fühlte ich mich wieder in meine Kindheit versetzt, als meine Mutter an mein Bett saß und mir vorlaß.

 

[Werbung]

[Regenbogenbrücke] Schnuffel wir werden dich vermissen

„Krümelchen und seine Freunde“ kennt ihr ja vielleicht.

Es gibt ganz tolle Menschen im Krümelchen Team.

Was ihr noch nicht wusstet, es gab auch ein Haustier das zu uns gehörte. 

Schnuffel das Häschen, wohnte in Eisleben bei Diana und Heiko Ehrig.

Es gehörte mit zum Team.

Leider wanderte Schnuffel vor kurzem über die Regenbogenbrücke.

Sie hat hoffentlich viel Spaß und ganz viel Möhrchen, da wo sie jetzt ist.

Schnuffel kam im Januar 2011 zur Welt.

Schon im Februar schleppte ihn die Tochter des Hauses an.

Tammy wollte schon immer einen Hasen haben.

Sie liebte Haferflocken, kleingeraspelte Äpfel, Möhren, Heu und spielte am liebsten mit ihrem Klapperball.

Ich hab mich extra hübsch gemacht für dich. (Schnuffel und ihr Klapperball)

Sie war schmusig.

Ich muss still halten, dann sieht mich keiner. 😀

Schmusen, oh ja das tu ich gerne.

Wieso schaust du denn so genervt? Hab doch nur gefragt, ob du Lust hast mit mir zu spielen. Na dann eben nicht. Tztztz…..

Wir sind sehr traurig, aber auch dankbar das wir sie kennenlernen durften.

Mach´s gut Schnuffel, wir werden dich nie vergessen.

***********************

Vor kurzem zog nun ein neues Häschen ein.

Und ratet mal wie es heißt. Darauf kommt ihr nie. 😀

Darf ich vorstellen:

„Krümelchen“

Wir freuen uns auf eine schöne Zeit,

mit unserem neuen Team-Mitglied.

Krümelchen, Flöckchen und Fusselchen mehr als nur Freunde

cropped-cover-vorderseite-probe.jpg

Hallöchen,

heute möchte ich euch erzählen warum Krümelchen, Flöckchen und Fusselchen mir so viel mehr sind, als nur Freunde.

2012 begann es mit der Idee. 2013 erblickte das erste Band das Licht der Welt.

Wir, also Jennifer und ich arbeiteten von 2012 – 2013 fieberhaft an den Details, bis es soweit war. Es ließ uns die komplette Zeit nicht los.Uns trennten allerdings 566 km. Wir mussten uns was einfallen lassen. Da es ein Geheimprojekt war, nutzen wir nicht das Internet sondern schrieben uns ganz altmodisch seitenlange Briefe.

Wir lebten mit den drei Freunden, machten uns Gedanken,

wie sie auf manche Situationen reagieren würden.

Wie frech sie sind, wie viel Köpfchen sie haben, was sie bewegt und wie wichtig ihnen Freundschaft ist.

Jennifer zeichnete ein Bild, nach dem Anderen.

Bis schlußendlich die Drei so aussahen, wie ihr sie heute kennt.

Es gibt keinen Tag, an dem ich nicht an die Drei denke, oder sie mir mal wieder einen Streich spielen. Darin sind sie unschlagbar. 😀

Aber es macht Spaß!

Sobald die drei auftauchen, fange ich an zu lächeln.

Werde wieder Kind und laufe durch die Gegend, um neue Ideen und Geschichten zu entdecken.

Es sind die Kleinigkeiten, die das alles zu einer besonderen Freundschaft machen. Sie sind aus einem Augenblick heraus entstanden, aus einer Momentaufnahme meines Lebens.

Weshalb es mehr ist als eine Freundschaft, sie sind Teil meines Lebens.

 

[Neuerscheinung] „Krümelchen und seine Freunde entdecken die Welt“ Band 3

tsv-header-blankpages

Nach Band 1 & 2, dem Wienbuch, den Übersetzungen ins Englische, und dem Malbuch, folgt nun Band 3 der Krümelchen-Reihe.

Das ich euch mit großer Freude vorstellen darf.

Erschienen ist es im Traumstunden Verlag Essen.

Britta Wisniewski, meine Verlegerin und gleichzeitig Freundin, hat meiner Krümelchen-Reihe ein hübsches Plätzchen in ihrem Herzen   und in ihrem Verlag eingerichtet. 😀 Danke dafür!

Hier also das neueste Buch aus meiner Feder:

12375460_1041638952534967_181693506_o12370656_1041813532517509_3175403172404652290_o

Inhaltsangabe:

Krümelchen, Flöckchen und Fusselchen können sich immer aufeinander verlassen! Egal, was passiert, sie sind füreinander da. Auf ihrem Weg begegnen sie Katze Cleo. Diese erzählt ihnen, dass sie nicht mehr nach Hause findet. Sofort beschließen die drei Freunde, ihr zu helfen. Auch Schmetterling Florabella ist ihnen dabei eine große Hilfe. Wohin führt sie das Abenteuer diesmal? Begleitet Krümelchen und seine Freunde im dritten Teil ihrer Reise um die Welt!

Erscheinungsdatum:
18. September 2016

als

eBook – farbige Bilder ASIN: B01M0630EX

www.amazon.de/Krümelchen-seine-Freunde-entdecken-Welt-ebook/dp/B01M0630EX

&

19. September 2016

als

Taschenbuch – Mit Illustrationen zum Ausmalen ISBN: 9783741850875

www.amazon.de/Krümelchen-seine-Freunde-entdecken-Welt/dp/374185087X

Wir wünschen euch Viel Spaß,

beim Lesen, Malen und Entdecken!

 


Krümelchen und das „Stuttgarter Wochenende“ 27.2.2016

12771577_10207344703309756_7582141355708768274_o

Wie Krümelchen es in die Zeitung schaffte!

Begonnen hat alles mit einem Anruf beim Stuttgarter Wochenblatt. Herr Tschersich hat mir alles erklärt, mir ein Angebot geschrieben. Es war teuer aber wer nichts wagt der nichts gewinnt. Also haben wir Nägel mit Köpfen gemacht. Die Anzeige wurde in Auftrag gegeben. Wir hatten gedacht wir bekommen auf Seite 10 oder so einen Platz, aber nein S. 3 ganz oben rechts, direkt unter der Seitenzahl. Wenn das nicht gesehen wird, weiß ich auch nicht. Die Zeitung heißt „Stuttgarter Wochenende“ hat eine Auflage von 213.880 Stück. Bin stolz und glücklich es gewagt zu haben. Ganz besonders erwähnen möchte ich hier, eine hervorragende Grafikerin. Sie hatte mir einst die Postkarten für Krümelchen gemacht und stellte sie für die Anzeige zusammen. Natürlich wurde sie von den Zeitungsmenschen nochmals bearbeitet.

Anette Kannenberg du bist große Klasse!

❤ Danke!<3

701939_10207344701549712_247297027698288583_o

Rezensionen rund um Krümelchen

lesezeichen-farbe-3

Rezensionen

für die Kinderbücher der Krümelchen Reihe!

Kruemelchen1-9783944896991

5 von 5 Sternen UnbenanntUnbenanntUnbenanntUnbenanntUnbenannt auf amazon:

12 Rezensionen

Hier eine kleine Auswahl:

„Klein aber Oho!“, 10. Oktober 2015
Von

Im Kinderbuch „Krümelchen und seine Freunde entdecken die Welt!“, bringt die Autorin den Leser dazu, die Welt aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

Krümelchen, der eigentlich zu einem Laib Brot gehört, beschließt sich von eben diesem zu lösen und lieber das Abenteuer zu suchen. Die Geschichte beginnt somit in einer menschlichen Behausung. Nach einem ersten Abenteuer, um das Brot vor dem Austrocknen zu schützen, begegnet er Flöckchen. Flöckchen, die kleine Staubfluse versucht sich immerzu vorm bösen Staubsauger zu retten. Doch eines Tages erwischt dieser die Beiden und so lernen sie Fusselchen, eine Sockenfluse kennen. Der Überlebenskampf beginnt, denn erst einmal gilt es aus dem Staubsaugerbeutel zu entfliehen, bevor sie entsorgt werden können. Somit beginnt eine abenteuerliche Reise für die drei Freunde, auf der sie auf so manch andere Gegenden und Wesen treffen.

Bettina Lippenberger ist damit eine Geschichte gelungen, die sich auch als Erwachsener noch gut liest, aber sicherlich vor allem Kinderherzen schneller schlagen lässt. Ich kann mir gut vorstellen, wie ich selber, als Kind, sicherlich nach diesem Buch immer Ausschau danach gehalten hätte, ob sich nicht irgendwo ein Brotkrumen oder Ähnliches sich auf die Reise begibt.

Das empfohlene Lesealter ist bei 5 bis 8 Jahren angesetzt. Wobei ich zu bedenken gebe, dass ich vermute, dass ein fünfjähriges Kind nicht die ganze Geschichte durchhält, auch wenn sie nur 76 Seiten umfasst. Aber es kann sich dann auf den nächsten Abend und die Fortsetzung der Geschichte freuen. Auch kann ich mir gut vorstellen, dass sich das Buch mit seiner leicht verständlichen Sprache gut dazu eignet, dass Kinder mit ihren Eltern zusammen erste eigene Leseversuche starten (wenn sie in der Schule gerade Lesen und Schreiben lernen). Für kleinere Kinder und vielleicht auch für mach einen Fünfjährigen, nehmen die Texte vielleicht doch noch zu viel Raum ein. Dabei werden diese durch das ganze Buch von sehr schönen Illustrationen, von Jennifer Homann, durchzogen. Nicht auf allen Doppelseiten, aber auf den meisten, werden eben diese Darstellungen von Krümelchen und seinen Freunden sowie einzelnen Situationen mit sehr viel Liebe bildlich wiedergegeben.

Ich denke, dass vermutlich auch die Bilder, für Kinder sehr ansprechend sind. Und genau dies macht ein gutes Kinderbuch für mich aus. Eine schöne Geschichte und eine schöne bildliche Untermauerung eben dieser. Und dies ist der Autorin zusammen mit der Illustratorin auf jeden Fall geglückt.

Aus Ermangelung eines eigenen Kindes oder einem das ich hätte für gemeinsame Lesezwecke ausleihen können, kann ich leider die Wirkung auf Kinder nur vermuten. Aber hätte ich ein eigenes Kind, in einem passenden Alter, würden Krümelchen und seine Freunde sicherlich ein Platz in seinem Bücherregal finden.“

„Krümelchen“, 2. Januar 2016

„Krümelchen und seine Freunde“ ist ein Kinderbuch, das man einfach lieben muss.

In Band 1 erfährt man wie Krümelchen (aus einem Laib Brot), Fusselchen (eine
Sockenfussel) und auch Flöckchen (aus den Staubsauger) sich kennenlernen
und ihre ersten Abenteuer bestreiten. Die Kapitel sind kurz gehalten, so das sie
auch von Leseanfängern gern zum Üben genutzt werden können.

Auch ein dickes Lob an die Bilder. Diese laden wirklich auf mehr ein.
Beim Lesen dieses Buches fühlte ich mich wieder in meine Kindheit versetzt,als
meine Mutter an mein Bett saß und mir vorlaß.

Danke!!!

5 von 5 Sternen UnbenanntUnbenanntUnbenanntUnbenanntUnbenannt auf lovelybooks:

4 Rezensionen

Hier eine kleine Auswahl:

„Zauberhaft erzählte und wunderschön illustrierte Kindergeschichte“, August 2015
Von Monja

Bettina Lippenberger hat hier ein wunderbares Kinderbuch geschaffen, das die Freude am Lesen hervorruft und auch steigert. Die kleinen Geschichten über Freundschaft und Zusammenhalt sind wirklich zauberhaft und kindgerecht. Sie eignen sich großartig für Kinder im Vorschulalter zum Vorlesen aber auch für Kinder im Erstlesealter. Die Illustrationen sind wunderschön, farbenfroh und führen den kleinen Leser prima durch die Geschichte.
Eigene Meinung:
Mir hat dieses Büchlein wirklich gut gefallen und es ist eines der schönsten Kinderbücher der letzten Zeit. Es gibt viele wichtige Themen die hier behandelt werden, z.B. Freundschaft, Zusammenhalt, nicht alleine über die Straße gehen, auf Mama und Papa hören usw. Dies wird aber alles sehr liebevoll erklärt und vor allem ohne erhobenen Zeigefinger. Ich kann diese hübschen Geschichten nur weiterempfehlen und gebe fünf Sterne. 🙂

„Süßer Ausflug mit unkonventionellen Figuren“, Februar 2015
Von Sunny

Krümelchen hat es faustdick hinter den nicht vorhandenen Ohren. Er möchte auf keinen Fall einfach nur an seinem Laib Brot sitzen und den kleinen Ausschnitt seines Lebensraumes um ihn herum beobachten. Nein Krümelchen sucht das Abenteuer und setzt das Vorhaben etwas zu erleben sehr bald mit seiner neuen Freundin Flöckchen in Taten um.
Als die beiden in den Staubsauger geraten und sich daraus befreien können, beginnt die Reise in die echte weite Welt. Der dritte im Bunde ist ab diesem Zeitpunkt Fusselchen, der schon länger im Beutel des Saugers feststeckte. Der Wald und die Wiesen werden erkundet und so manches Erlebnis wartet auf die drei tapferen Gesellen. Wen sie treffen und welche Gefahren sie bestehen, möchte ich euch an dieser Stelle noch gar nicht verraten.

 

Auch die tolle Seite 101 hat sich meinem Band 1 angenommen.

www.seite101.de/kruemelchen-und-seine-freunde-entdecken-die-welt

 band2 Cover_demo

5 von 5 Sternen UnbenanntUnbenanntUnbenanntUnbenanntUnbenannt auf amazon:

4 Rezensionen

Hier eine kleine Auswahl:

„Krümelchen“, Oktober 2015
Von Heiko Ehrig

Nachdem wir (meine Frau und ich) den ersten Band von „Krümelchen und seine Freude“ verschlungen haben, freuten wir uns
riesig auf Band zwei. Begeistert lasen wir jeden Tag ein Kapitel und freuten uns mit Krümelchen und seinen Freunden die Gegend in
und um Ravensburg erkunden zu dürfen und ihre Abenteuer mit bravour meisterten. Beim Lesen faszinierte uns, wie wir in jedes Abenteuer mit
eintauchten und hatten das Gefühl hautnah dabei zu sein
Immer wieder begeisterte uns der Zusammenhalt der drei und zeigt uns das jeder neue Freund in ihrer Mitte willkommen ist.

Die Leseprobe „Drei Freunde in Wien“ hat uns sehr neugierig gemacht.
Von krönenden Abschluss „Krümelchens Wanderbuch“ hat uns ebenso gefallen.
Mit voller Begeisterung sahen wir das wir nicht die einzigen Fans von Krümelchen
und Bettina sind.

Mit großer Freude erwarten wir nun Band 3.

5 von 5 Sternen UnbenanntUnbenanntUnbenanntUnbenanntUnbenannt auf lovelybooks:

2 Rezensionen

„Der zweite Band steht dem ersten in nichts nach. Er ist genauso zauberhaft und die wunderschönen Illustrationen lassen Kinderaugen leuchten.“, November 2015
Von Monja

Dieser zweite Band ist wieder sehr gut gelungen. Es macht Spaß, auch als Erwachsener, die Abenteuer der drei kleinen Freunde mitzuerleben und beim Vorlesen Kinderaugen aufleuchten zu sehen. Bettina Lippenberger erzählt so lebendig und farbenfroh, das es auch für Erstleser ein leichtes ist, der Geschichte zu folgen. Die vielen bunten und wirklich wunderschönen Illustrationen verstärken das Lesevergnügen und machen die Geschichten noch schöner. Wichtige Themen wie Zusammenhalt und Freundschaft sind großartig in der Story verpackt, genauso wie das Sauberhalten der Umwelt und das Schützen der Tiere.
Das Cover ist genauso wunderbar geworden, wie das ganze Buch. Alles paßt harmonisch zusammen.
Eigene Meinung:
Mir hat diese Fortsetzung sehr gut gefallen. Die Geschichten sind so schön erzählt, das ich entweder gerne wieder ein Kind sein würde, oder sie einfach bald meiner Nichte vorlesen werde. Meine eigenen Kinder sind schon etwas zu groß, wobei meine zehnjährige Tochter großes Interesse vermeldet. Was ich besonders toll fand, waren die mir bekannten Orte, die ich zum Großteil mit meinen Kindern schon besucht habe. Bettina Lippenberger erschafft  mit Krümelchen und seinen Freunden zauberhafte und lesenswerte Abenteuer für kleine und auch große Leseratten. Auch dieser zweite Band hat wieder fünf goldene Sterne mehr als verdient.

„Krümelchens Abenteuer gehen weiter“, Februar 2015
Von Yvonne

Und wieder überzeugt Bettina Lippenberger mit ihrem Kindgerechten Geschichten und für mich sehr gut recherchiert. Es ist faszinierend wie detailliert alles beschrieben wird, sei es die Herstellung von Käse oder auch die Fahrt im Zug, wo die Drei Freunde ein Puzzle Teil kennenlernen und und und…. Mein Sohn liebt Krümelchen und seine Freunde und die immer wieder neuen Abenteuer die die drei erleben. Ich bin sehr froh das wir Krümelchen kennenlernen dürften und hoffen sehr auf weitere spannende Abenteuer. Wir vergeben hier sehr gerne komplette 5 Sterne und eine absolute Leseempfehlung für alle abenteuerlustigen Kinder und Erwachsene.

81hZnq0nDXL

5 von 5 Sternen UnbenanntUnbenanntUnbenanntUnbenanntUnbenannt auf amazon:

3 Rezensionen

Hier eine kleine Auswahl:

„Sehr empfehlenswert“, 11. Januar 2015
Von Sandra

Krümelchen und seine Freunde kommen per Paket bei Karin, die in Wien wohnt. Dort sind sie herzlich willkommen und gehen mit ihrer Gastgeberin das erste Mal ins Kino. Am nächsten Tag erleben die drei Freunde in einer Schule neue Abenteuer und einen Jungen kennen. Durch diesen Jungen werden sie fast in einen Kriminalfall verwickelt, die Jagd nach dem Täter ist spannend.
Im Prater wiederum treffen sie eine Spinne und zweimal wird die Angst besiegt. Bevor es zurück per Paket zu Bettina geht, erleben die drei Freunde eine Gartenparty bei Karin mit ihren neugewonnenen Freunden.

Auch diese kleinen Abenteuer sind herrlich zu lesen. Wien ist eine schöne Stadt Gleichzeitig ist das Buch lehrreich. Wie gehe ich als Kind damit um, wenn mich ein fremder Mensch zum Mitkommen auffordert. Gut in der Geschichte eingebettet, kommt das Belehrende nicht mit Fingerzeig rüber, sondern zeigt eine gute Idee, wie man das mit seinen Kindern vereinbaren kann und dass es etwas nutzt.

„Spannend und lehrreich“, 15. Januar 2015
Von Sally
Ein spannendes Abenteuer für die drei kleinen Freunde im schönen Wien.
Gleichzeitig ist es eine süße Geschichte, von der Kinder wie nebenbei angenehm lernen können.
Schmunzeln, Spannung und große Kinderaugen sind garantiert.
Ich bin dankbar für diese Menschen, die mein Buch so sehr unterstützen
und sich die Zeit nahmen ihre Meinung niederzuschreiben.

Bücher von Krümelchen nun auch in Englisch

©Jennifer Homann

©Jennifer Homann

Dass das Interesse bestehen könnte

„Krümelchen und seine Freunde entdecken die Welt“

in Englisch zu übersetzen, hätte ich nie gedacht.

Doch mein guter Freund Sascha Schröder, hat sich daran gemacht und viele Stunden Arbeit mit der Hilfe und Korrekturlesung von Sally Bertram & Sabrina Opitz darauf verwendet, meinen Traum wahr werden zu lassen.

***Band1- in Deutsch***
10720965_395223877293417_1040614345_n
ISBN: 978-1500649951 (Taschenbuch)
ASIN: B00JSA3460 (eBook)

***Band1- in Englisch***

Kruemelchen1Eng - 9783903056381ISBN:978-3903056381 (Taschenbuch)

So liest sich der Klappentext von Band 1 auf Englisch:

Crumby wants to explore the world, but without friends, it’s only half the fun. Luckily, he meets Flakey, a small flake, who hides in the living room, and on a journey inside a vacuum cleaner, he meets Fluffy. Will they break free from the vacuum cleaner? Find out for yourself. The journey has begun!

*********

Noch in der Übersetzungsphase wurde ich von Karin Pfolz überrascht, auch sie wollte das Buch von mir, das eine Heimat in ihrem Verlag gefunden hat, ins englische übersetzen. Ich fiel aus allen Wolken und strahlen bekam eine ganz andere Bedeutung für mich. 😀

Gemeinsam mit ihrer wunderbaren Tochter Laura und der großartigen Sally Bertram machten sie sich ans Werk. Zum Muttertag, wie sie meinten. Was für eine tollere Überraschung kann es geben.

Das Einzige was dies Alles noch übertraf, waren die selbstgemachten Sachen die Lisa, meine Tochter, für mich bereit hielt.

„Krümelchen und seine Freunde in Wien“
81hZnq0nDXL

erschienen im „Karina Verlag“ in Wien!
ISBN: 978-3950391602 (Taschenbuch)
ASIN: B00OTTZED6 (eBook)

„Crumby and his friends in Vienna“

CRUMBI front GROsspublished at „Karina Verlag“ in Vienna!
ISBN: 978-3903056381 (Paperback)

So liest sich der Klappentext vom Wien Spezial auf Englisch:

Crumby and his friends take a trip to Austria, to the beautiful city of Vienna. They explore old buildings, a school and must solve a very delicate case as super detectives. Be curious what else happens.

 Deshalb Danke ich heute von ganzem Herzen

Sascha Schröder, Karin Pfolz, Sally Bertram, Sabrina Opitz & Laura! ❤

Ohne euch wäre das nicht möglich gewesen.