[Rezension] „Das Schnurzelbum“ von Gina Ruck-Pauquèt

„Das Schnurzelbum“

Inhaltsangabe:

Die Familie Heilmann ist eine ganz gewöhnliche Familie: Vater, Mutter, Caroli und Pompa. Doch dann steht auf einmal ein Karton im Zimmer. Darin kommt… das Schnurzelbum! Und dann geschehen die sonderbarsten Dinge: Die Mutter läuft Rollschuh in der Wohnung. Im Abfalleimer blühen Blumen. – Mehr wird nicht verraten!

Meine Meinung:

Alle Mitglieder der Familie Heilmann glauben nur an das, was sie sehen und anfassen können. Doch plötzlich taucht Schnurzelbum auf. Vater Heilmann gerät völlig außer sich. Die Mutter, Caroli und Pompa aber finden die Streiche ganz lustig. Auch der Vater gewöhnt sich an das neue Leben. Ach wie ist das fein, nicht mehr alles so ordentlich zu haben. Es ist alles so viel lebendiger. Als das Schnurzelbum geht, sind alle traurig. Doch ein neues schnurrendes Familienmitglied sitzt schon da. Manchmal tut etwas Unordnung ganz gut. Nicht immer muss alles perfekt und sauber sein. Schnurzelbum ist der gleichen Meinung. Er setzt alles daran, es der Familie Heilmann beizubringen. Doch ganz einfach ist das nicht. Der Vater ist am schwersten zu knacken.

Schnurzelbum ist eine lebendige und sehr tolle Geschichte über den grauen und tristen Alltag einer Familie. Sicherlich hätte der eine oder andere gern ein Schnurzelbum zu Hause. Zumindest ab und zu. Ein bisschen Farbe kann doch nie schaden. Der Vater ist hier mal wieder ein Mensch der auf seine Prinzipien und auf deine Standpunkte beharrt. Jedoch bleibt ihm
irgendwann nichts anderes übrig als sich zu fügen. Es macht großen Spaß zu sehen, wie sich die Familie und auch das Familienleben verändert.


Kurze Zusammenfassung:

Ein Schnurzelbum im Haus,

vertreibt jede Langeweile.

 

ISBN: 9783473396494

Lesealter: 2. Lesestufe

Seiten: 64

Verlag: Ravensburger Taschenbücher

Dafür vergebe ich heute:

5 von 5

 

Ein Kommentar zu “[Rezension] „Das Schnurzelbum“ von Gina Ruck-Pauquèt

  1. Pingback: Meine gelesenen Kinderbücher – Übersicht aller Rezensionen | Der Blog zum Kinderbuch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s