Krümelchen, Flöckchen und Fusselchen mehr als nur Freunde

cropped-cover-vorderseite-probe.jpg

Hallöchen,

heute möchte ich euch erzählen warum Krümelchen, Flöckchen und Fusselchen mir so viel mehr sind, als nur Freunde.

2012 begann es mit der Idee. 2013 erblickte das erste Band das Licht der Welt.

Wir, also Jennifer und ich arbeiteten von 2012 – 2013 fieberhaft an den Details, bis es soweit war. Es ließ uns die komplette Zeit nicht los.Uns trennten allerdings 566 km. Wir mussten uns was einfallen lassen. Da es ein Geheimprojekt war, nutzen wir nicht das Internet sondern schrieben uns ganz altmodisch seitenlange Briefe.

Wir lebten mit den drei Freunden, machten uns Gedanken,

wie sie auf manche Situationen reagieren würden.

Wie frech sie sind, wie viel Köpfchen sie haben, was sie bewegt und wie wichtig ihnen Freundschaft ist.

Jennifer zeichnete ein Bild, nach dem Anderen.

Bis schlußendlich die Drei so aussahen, wie ihr sie heute kennt.

Es gibt keinen Tag, an dem ich nicht an die Drei denke, oder sie mir mal wieder einen Streich spielen. Darin sind sie unschlagbar. 😀

Aber es macht Spaß!

Sobald die drei auftauchen, fange ich an zu lächeln.

Werde wieder Kind und laufe durch die Gegend, um neue Ideen und Geschichten zu entdecken.

Es sind die Kleinigkeiten, die das alles zu einer besonderen Freundschaft machen. Sie sind aus einem Augenblick heraus entstanden, aus einer Momentaufnahme meines Lebens.

Weshalb es mehr ist als eine Freundschaft, sie sind Teil meines Lebens.

 

Advertisements